THE WORLD OF SMILEYGIRLAwar
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Krankheit
  Aus der Sicht der Mutter
  Familie
  Tierisch
  America-Diary
  Angels
  Impressionen
  Filme
  Schmuck
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Sternschnuppe
   Narrenzunft Walliswil
   Muttiblog
   Nadia
   Petra
   Judith
   Sabine
   Sandra
   Heidi

http://myblog.de/smileygirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lange wars still in meinem Blog, aber jetzt bin ich wieder hier. Habe jetzt echt lang keinen Eintrag gemacht. Das hat auch einen Grund. Ich hatte vor 4 Wochen eine Magen Darm Grippe. Und seither habe ich alle paar Tage Durchfall und Übelkeit! Weiss nicht, ob das noch von der Grippe her ist, oder von meinen Schleimhäuten, die ja ein wenig geschädigt sind von der Chemo. Daher war ich immer sehr müde. Ich kam von der arbeit nach Hause und ging dirket schlafen. Aber jetzt hab ich zwei Tage frei und hab nun einen Moment gefunden, hier wieder was zu schreiben.
Also, als erstes möchte ich euch hier meinen Engelzuwachs vorstellen.

Photobucket

Den hab ich von meiner Abeilung bekommen. Hab euch ja schon mal erzählt, dass an meinem Geburtstag ein Blumenstrauss von meiner Abteilung vor der Tür hatte. Als ich dann das nächste mal auf der Abteilung war, wartete dort noch ein Geschenk auf mich. Riesen Überraschung.... Darin war eben der Engel und noch ein Kalender und Gutscheine um einkaufen zu gehen. Fand ich echt lieb und nochmals dankeschön an alle!

Einmal war ich mit zwei Bewohnern von der Abteilung spatzieren, an den Heimweier. Kaum zu glauben, was wir dort fanden, der ganze Weier voller Frösche und Froscheier!

Photobucket

Photobucket

Ich bin dann am Abend nochmals hingegangen um sie zu Fotografieren. Einen hab ich gesehen, der hatte die Därme aussen.... könnt ihr hier sehen. Hat mir echt leid getan!

Sonst hat sich während dieser Zeit micht viel getan bei mir. Die Katzen werden einfach immer frecher, aber das ist ja nicht neues... Meine Katzen bestimmen sogar schon über das Fernsehprogramm

busicat

jaja, das wäre mein Kopfkissen gewesen... Auch wenn ich nachts schlafen gehe, muss ich beim hinlegen immer miteinberechnen, dass sie noch Platz hat. Finde es aber schön, wenn sie bei mir schläft.

So, nun versuche ich sicher wieder regelmässiger zu schreiben!
Wünsche allen ein schönes Wochenende!
7.3.08 00:32


Nachtrag

Mami schäm dich..... erkennst du nicht mal deine Katze wieder? das ist nicht Nora, sondern SINDY!
7.3.08 13:01


Ich bin eine schlechte Bloggerin! Jetzt hab ich schon wieder so lange kein Einrag mehr geschrieben! Echt, immer dachte ich, so nun reis dich zusammen und schreib kurz was. Aber mir ging es nicht so gut und war daher nicht so motviert. Ich hatte wieder Magen-Darm Probleme und war sowas von müde! Gestern war ich deshalb beim Arzt. Ich hab entweder einen Nervösen Darm, der auf Stress reagiert oder immernoch von der Magen-Darm-Grippe. Wenn man eine Magen-Darm-Grippe hatte, kann es Wochen bis Monate dauern, bis die Verdauung wieder total regeneriert ist....
So, nun aber zu was anderem. Ich hab wieder Engelzuwachs bekommen. Den ersten hab ich von meiner Mutter. Weshalb? Darf ich fast nicht sagen. Denn ich hab den für eine Woche täglich Abwaschen bekommen. Ihr denkt jetzt sicher, das ist doch selbstverständlich.... Aber für mich nicht! Manchmal hab ich ene Woche oder so nicht abgewaschen und dann alles zusammen. Aber jetzt wasche ich auch regelmässig ab. Nicht immer jeden Tag, aber sicher jeden zweiten Tag. In einem so kleinen immer wie ich bin, sinkt es sonst schnell!

Fernsehengel

Das ist also de Engel. Er ist eigentlich für auf den Computer, aber da es im heutigen Zeithalter sozusagen nur noch Flachbildschirme gibt und ich sowiso einen Laptop habe, hab ich ihn nun auf dem Fernseher. Er soll mich vor sch**** Programm beschützen, aber hat bishe nicht geklappt.... Hier noch ein Foto mit dem Fernseher zusammen, damit ihr das grössen verhltniss sieht.

Fernsehengel im Grossenverhältniss

Und das Bild, wa man sieht, ist Plötzlich Prinzessin 2. Echt lustig und empfehlenswert...
Dann der zweite Zuwachs ist ein Bettdeckenanzug. Hab ich von meiner Schwester bekommen.

Engeldecke

Naja, ist nicht grad ein tolles Bild, aber hab erst gesehen, dass esnicht gut ist, als es schon auf dem Compi war. Jedenfalls ist der Anzug richtig schön warm kuschelig.... Danke nochmals ganz fescht schwöschterli...

So, nun geh ich noch was kochen und Duschen und dann ge ich wohl früh ins Bett...
Wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!
16.3.08 21:06


So, heute hatte ich also Schule. Ich war ehrlich gesagt etwas gereizt, denn ich hatte gestern heftige Kopfschmerzen und heute auch noch ein wenig. Dann waren alle immer so laut und es wurde immer geredet. Ich finde , man muss den Unterricht nicht so stur sehen, mal scherze machen und so, aber wenn den ganzen Tag hinter mir geredet wird, macht mich das wütend. Am morgen war ich kurz davor das Klassenzimmer zu verlassen, ich fand es so störend in dem Raum. Aber vielleicht habe ich auch alles schlimmer empfunden , weil ich Kopfschmerzen hatte.
Dann haben wir von einer Lehrerin etwas erfahren, was mich sehr überrascht hat. Sie teilte und mit, dass sie nach Ostern operiert werden muss und zwar hat sie einen bösartigen Tumor in der Brust und muss den Tumor entfernen. Ich war schon sehr überrascht, denn man hat ihr nie etwas angemerkt. Aber ich fand es schön von ihr, dass sie das vertrauen aufbringt uns gegenüber und uns das selber sagt. Ich hoffe jedenfalls, dass sie die OP gut übersteht und danach alles gut wird. Ich wünsche ihr hiermit, dass sie die Tage über Ostern doch noch geniessen kann und alles, alles gute für die Genesung und viel Kraft!

Dann war ich nach der Schule noch in einem Laden, der Markenprodukte günstig verkauft, weil sie bald abgelaufen sind oder falsch beschriftet. Dort hab ich ein Dusch gekauft, für Babys. Mal schauen, wie sich das mit eminer Haut verträgt. Auch habe ich noch ein Shampoo gekauft für dünnes Haar. Mal sehen, ob ich das vertrage und ob es wirkt Und da hatte es so tolles Geschirr... Aus Glas in Orange. Hat mir echt gut gefallen, aber für enues Geschir hab ich kein Geld und kein Platz.
Zuhause habe ich dann noch Peperoni (in Deutschland Paprika genannt) gegessen. Ich liebe die und war bisher immer froh, sie gut zu vertragen, da sie ja schwer verdaulich sind! Aber heute wurde mir übel und ich bekam aufstossen. Hoffe nur, dass es Zufall war, denn ich liebe Peperoni ja so sehr!!!!
So, nun geh ich noch ein wenig Fernsehen und dann mal schlafen.....
Wünsche euch allen eine Gute Nacht und einen schönen Tag!
18.3.08 23:04


So, heute hab ich meinen ersten Osterhasen bekommen. Und zwar bekommen wir immer vom Betrieb in dem ich arbeite einen Osterschokoladenhasen. Da ich aber braune Schokolade nicht so mag, lieber weisse, werde ich den wohl meiner Mutter verschenken, wie die letzten zwei Jahre auch.....
Am mittag hat es dann wirklich bei uns noch geschneit! Aber nur kurz und wenig.
Und nun nochmals zu den Peperoni. Bei uns in der Schweiz sagen wir Peperoni zu den Dingern, die rund und rot, grün, gelb oder orange sind. Die sind überhaupt nicht scharf. Die Scharfen langen nennen wir Paprika..... Aber in Deztschland ist es gerande anders rum, soviel ich weiss. Die scharfen könnte ich aber nie essen. Vertrage überhaupt nichts scharfes. Nur wenig scharfe brennt mir schon auf der zunge und kann es nicht essen. Abe die Peperoni ist ja auch schwer verdaulich, jedenfalls roh. Und roh mag ich sie am liebsten....
So, jetzt geh ich duchen und danach schaue ich Teenager ausser kontrolle..... Mal sehen, was sie diesesmal anstellen....
Wünsche allen noch einen schönen Abend!
19.3.08 19:36


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung