THE WORLD OF SMILEYGIRLAwar
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Krankheit
  Aus der Sicht der Mutter
  Familie
  Tierisch
  America-Diary
  Angels
  Impressionen
  Filme
  Schmuck
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Sternschnuppe
   Narrenzunft Walliswil
   Muttiblog
   Nadia
   Petra
   Judith
   Sabine
   Sandra
   Heidi

http://myblog.de/smileygirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bin wieder da

So, ich habe wieder mal lange nicht geschrieben. Ich hatte viel los, oder immer noch, aber jetzt habe ich einen eigenen Internetanschluss und mehr Zeit um zu schreiben. Ich habe eine neue Rubrik gemacht, mit "meine Krankheit". Ich habe dort schon ein wenig über den Anfang meiner Krankheit geschrieben aber es wird noch mehr kommen..... Meine Mutter hat auch noch eine Rubrik gemacht, wie sie siese Zeit erlebt hat. Also, viel Spass beim lesen und das nächst mal geht es nicht mehr so lang, bis ich wieder schreibe...
Bis bald
26.10.07 22:48


weiter gehts

So, habe wieder be der Kategorie meine krankheit weiter geschrieben. Es gibt noch soviel zu erzählen, also ihr könnt weiterhin gespannt sein..
Also, ich bin wider total gesund und im Moment geht es mir recht gut. Ich glaube das wurde noch nirgens erwähnt und das finde ich nich wichtig. Ich habe bis jetzt nicht so positiv von Ärzten geschriben, aber das war nicht immer so. Auf der Onkologie habe ich sehr gute Erfahrungen mit den Ärzten gemacht. Dazu bin ich noch nicht zum schreiben gekommen, da ich ja erst vom Anfang geschrieben habe.
Meine mami hat ach noch im Komentar geschriben, dass bei uns nicht alles übereinstimmt. aber das ist ja normal. Manche saxhen weiss ich oder mein Mami nicht mehr so detailliert und haben daher verschiedene aussagen. Und auch hat es jeder anders Wahrgenommen, also könnten 10 Leute etwas schreiben und niegens steht dasselbe.
Also, heute habe ich wie oben erwähnt weitergeschrieben, über die Chemo und Nebenwirkungen.Also echt, es gibt noch soviel zu schrieben, ich weiss macnchmal gar nicht, wo reinpacken....
So, nun muss ich mich noch ein wenig meinen Katzen witmen, denn ich war am Nachmittag bei Papi und jetzt habe ich geschriben. Jetzt warten sie schon neben mir auf ihre Leckerli und Kuscheleinheiten....
27.10.07 22:53


juhu, Fotos....

So, nun haben doch wirklich noch Fotos in die Kategorie Krankheit gefunden...... Ich musste zuerst noch ein Programm downloaden aber jetzt geht alles tip top.... Aber das war eine ausprobiererei, bis ich endlich wieder wusste, wie man die Fotos einfügt... zum Glück gibt es Mama die helfen kann.... So, also das nächste mal wird wieder geschrieben und nicht nur Fotos eingefügt
Geh jetzt noch meine Engel Fotografieren damit ich euch meine kleine Sammlung zeigen kann..
Wünsche allen noch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenanfang!
28.10.07 20:13


Missverständnis!

Ich habe gemerkt, dass es ein missverständnis im Blog gegeben hat. Also, ich bin vor 4 Jahren an Krebs erkrankt. Ich hatte ein halbes Jahr Chemo und seither wieder gesund. das heisst, ich habe seit dreieinhalb Jahren keinen Krebs mehr. Auch alle Nachuntersuchungen waren immer gut. Also das ist ein Blog über meine frühere Krankheit.
Es tut mir Leid, wenn es einen anderen Eindruck gemacht hat, für mich ist es so selbstverständlich, dass alles vorbei ist, das ich gar nicht daran gedacht habe, das zu schreiben. Ich hoffe, ihr lest trotzdem weiterhin in meinem Blog.....
Schönen Tag wünsche ich euch noch!
29.10.07 12:40


ängeli

So, jetzt habe ich es geschafft meine Engel zu Fotografieren. Die Fotos sind nicht s gut, meine Wohnung ist zu dunkel um gute Fotos zu machen. Werde noch bessere einfügen, gehe mal zu meiner Mutter fotografieren, bei ihr geht es super.... So, nun muss ich bald schlafen gehen, da ich morgen früh arbeiten muss. danach habe ich zwei Tage frei und habe sicher mehr Zeit, wieder weiter zu schreiben.
Also, bis bald.....
30.10.07 21:50


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung