THE WORLD OF SMILEYGIRLAwar
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Krankheit
  Aus der Sicht der Mutter
  Familie
  Tierisch
  America-Diary
  Angels
  Impressionen
  Filme
  Schmuck
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Sternschnuppe
   Narrenzunft Walliswil
   Muttiblog
   Nadia
   Petra
   Judith
   Sabine
   Sandra
   Heidi

http://myblog.de/smileygirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Umgezogen

Nun bin ich endgültig auch umgezogen. Von nun an bin ich Hier zu finden.
3.3.09 19:36


25.2.09 19:33


Lange ist es her

seit ich hier etwas geschrieben habe. In letzter Zeit war ich einfach zu müde um hier noch zu schreiben. Auch geht mir myblog auf die Nerven. Manchmal kommt man nicht rein, Benachrichtigungen über neue Einträge kommen dopplt oder gar nicht, Kommentare werden gelöscht oder erst spät angezeigt und so weiter! Also habe auch ich mich entschlossen den Blog zu wechseln. das wird nächste Woche geschehen. Denn nun habe ich Zeit einen neuen Blog eizurichten, ich habe endlich Ferien!
Drei Monate habe ich jetzt in einem Krankenhaus auf der Orthopädie gearbeitet. Und es hat mir gefallen. Es war einfach so toll und es ist mir sehr schwer gefallen mich schon verabschieden zu müssen. Das Team war einfach super, die Arbeit hat mir sehr gefallen und es war einfach super. Ich bin mit so vielen Vorurteilen in dieses Praktikum gegangen, aber es war einfach super und ich musste alle meine Vorurteile ablegen. Es war das Krankenhaus, wo ich eingewiesen wurde, zwei Tage vor meiner Krebsdiagnose. Und Aussagen wie: "bei Dopelbilder müsse sie zum Augenarzt und nicht ins Spital" obwohl die Doppelbilder vom Krebs waren, solche Aussgen sprechen nicht für das Krankenhaus. Oder wenn man nicht essen mag und eine Pflegende mir sagt, später gäbe es nichts mehr, ich soll jezt essen und so weiter. Mein Fehler war, das ich das auf das ganze Krakenhaus übertragen habe. Doch das war nur ein Arzt und eine Pflegende. Nicht das ganze Krankenhaus. Dazu dachte ich, das die Akutpflege nichts für mich ist. Oh doch, das ist sie. Es ist wirklich ein schönes Gefühl, wenn man jeden Tag gerne zur Arbeit geht, wenn man keine Angst haben muss, wenn man krank ist, das man einen einen Anschiss bekommt! Ich habe in den drei Monaten so viel gelernt, und nicht nur Fachliches.
Dieses Praktikum werde ich nie vergessen!
Jetzt habe ich zwei Wochen Ferien und danach wieder ein halbes Jahr Schule.
Also, ich werde euch über den neuen Blog bescheid geben...
25.2.09 19:31


Weihnachten

Weihnachten verlief bei mir dieses Jahr ziemlich ruhig. Am 24. Dezember war ich bei Mutti eingeladen zum Abendessen. Danach gab es Bescherung, Dessert und dann gingen alle früh nach Hause, weil wir alle müde waren. Die anderen Weihnachtstage verbrachte ich zuhause.
Auch dieses Jahr habe ich wieder tolle Geschenk bekommen. Von meiner Stiefmutter habe ich einen Kristallengel in einem schwarzen Rahmen bekommen. Den Engel kann man beleuchten in 5 verschiedenen Farben. Ich zeige euch hier mal weiss, rot und blau:

Leuchtengel

Leuchtengel

Leuchtengel

Von meinem Stiefvater habe ich eine Tasse und einen Gutschein bekommen. Von meinem Bruder eine coole Tasche mit Nudeln und Tomatensauce gefüllt. Und von Mutti hab ich eine Backform bekommen, die ich mir gewünscht habe, einen Gutschein und ein tolles selbstgemachtes Kissen. Warum gerade ein Kissen und wie es aussieht könnt ihr Hier sehen.

VIELEN DAK NOCHMALS AN ALLE FÜR DIE TOLLEN GESCHENKE!
2.1.09 12:54


Adventskalender

So, nun zeige ich euch endlich die letzten Sachen vo Adventskalender....

Am 22. Dezember konnte ich einen Schlüsselanhänger in Schweineform auspacke. Der kam gerade recht, denn der andere an meinem Schlüsselbun ist schon nicht mehr rosa, sondern grau....

22. Dezember

Am 23. Dezember war nochmals eine von den schönen Kerzen drin.

4 Dzember

Und als letztes packte ich noch Lily aus. Lily ist en Schaf, das Mutti vor einiger Zeit einmal gestrickt hat. Schon damals hat sie mir total gefallen. Also, hier st sie, Lily:

Lily

2.1.09 12:43


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung